Friday the 13th – DLC bringt knappe Bademode

Ein neuer DLC für „Friday the 13th“ lässt euch zurück ins Jahr 1984 reisen und gewährt euch Zugang zu Bademode, die den Charakteren einen neuen Look verpassen. Bisher gibt es die Erweiterung aber nur in den USA.

Friday the 13th

Der DLC hört auf die Bezeichnung „Spring Break 1984 Clothes Pack“ und ist für 3,99 US-Dollar im PlayStation Store erhältlich. Bedauerlicherweise liegt aktuell kein konkreter Termin für die Veröffentlichung hierzulande vor. Von Seiten der Entwickler ist lediglich von „bald“ die Rede. Auch wenn die neuen Kleidungsstücke wohl etwas aus der Mode sind, passen sie perfekt zu „Friday the 13th“. Im Großen und Ganzen handelt es sich hierbei aber um reine kosmetische Gegenstände.

Wir suchen Verstärkung! Schick uns einfach eine Bewerbung!

„Friday the 13th“ ist seit dem 26. Mai erhältlich und hat bereits verschiedene Updates erhalten, die neben Optimierungen auch kleinere Neuerungen geliefert haben. Für weitere Details können wir euch unseren letzten Artikel zum Spiel empfehlen. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Am 13. Oktober, natürlich ist es ein Freitag, soll zudem eine Disc-Version den Handel gelangen, die sich bereits vorbestellen lässt. Neben der aktuellen Version des Spieles sollen sich die Käufer auch über die Singleplayer-Kampagne freuen, die nach wie vor keinen exakten Termin für die Veröffentlichung haben.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...