Fortnite – Battle Royale Modus erhält Statistiken

Mit einem neuen Update veröffentlicht Epic Games heute ein neues Feature für den Battle Royale Modus von „Fortnite“, und zwar die Statistiken. Diese sollen euch einen interessanten Einblick gewähren. Hinzu gesellen sich mehrere Anpassungen.

Fortnite

Der Battle Royale Modus von „Fortnite“ ist ein riesiger Erfolg und so verwundert es nicht, das Epic Games weiterhin an diesem arbeitet. Es ist kein Geheimnis, dass unter anderem Bestenlisten und Statistiken ihren Weg ins Spiel finden sollen. Letzteres ist mit dem neuesten Update nun verfügbar. Die Entwickler nutzen die Aktualisierung jedoch ebenfalls, um Anpassungen vorzunehmen und Fehler zu beheben. Auch der PvE-Bereich erhielt einige Verbesserungen. Weitere Details findet ihr hier im offiziellen Changelog. Da dieser so umfangreich ausfällt, haben wir ihn dieses Mal nicht in diesen Artikel eingefügt. Wir hoffen aber, dass dies kein großartiges Problem für euch darstellt.

Lust unserem Team beizutreten? Dann lies dir unsere offizielle Stellenausschreibung durch!

„Fortnite“ ist seit dem 25. Juli für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. In unserer Review haben wir euch bereits gesagt, was für von diesem Titel halten. Klickt einfach hier. Zudem können wir euch unsere Tipps und Tricks für Einsteiger empfehlen, die ihr hier findet. Und abschließend noch ein kleiner Fakt: „Fortnite“ unterstützt Cross-Play zwischen PlayStation 4 und PC.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...