Fortnite – Kommt mit 4K und 30fps

In ein paar Wochen erscheint das Action-Aufbauspiel „Fortnite“. Doch zuvor wurde von den Entwicklern bestätigt, dass die Xbox One X und die PlayStation 4 Pro eine Auflösung von 4K und 30fps unterstützen.

Fortnite

Die Veröffentlichung des Spiels „Fortnite“ ist nur noch wenige Wochen entfernt. Grund genug um nochmals kräftig die Werbetrommel zu rühren. So haben die Entwickler in einem Interview über die technischen Details des Titels gesprochen. Demnach meinten sie, dass die grafische Leistung auf dem PC einmal mehr von den Möglichkeiten, der eigenen Hardware abhängen wird. Auf den Konsolen sieht das natürlich etwas anders aus. Auf der PlayStation 4 Pro und auf der Xbox One X unterstützt man eine Auflösung von 4K. Zudem wird es eine Bildwiederholrate von 30 Bildern pro Sekunde geben.

Eine kleine Empfehlung der Redaktion – PS4Info gibt es auch als kostenlose App für Android!

Die Early Access-Version von „Fortnite“ erscheint hierzulande am 25. Juli 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Danach werden die Entwickler weitere Verbesserungen durchführen, die auf dem Feedback der Spieler beruhen. Die Mannen von Epic Games gehen dabei einen ähnlichen Weg wie bei „Paragon“, dass sich inzwischen aber in der Beta befindet. Sobald es Neuigkeiten zu „Fortnite“ gibt, werden wir diese natürlich unverzüglich mit euch teilen.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...