For Honor – Ubisoft testet dedizierte Server

For Honor – Ubisoft testet Dedizierte Server

Ubisoft® kündigte heute an, dass alle Spieler – auch die, die das Spiel nicht besitzen – am ersten öffentlichen Test der neuen dedizierten Server-Infrastruktur für For Honor, in der Woche vom 14. Dezember um 14:00 Uhr bis zum 18. Dezember um 2:00 Uhr, auf allen verfügbaren Plattformen teilnehmen können. Der offene Test für dedizierte Server ist der nächste Schritt, um die neue Online-Infrastruktur 2018 ins Spiel zu implementieren. Die Teilnehmer erhalten basierend auf ihrer Teilnahme zusätzliche Belohnungen im Spiel und können darüber hinaus noch an einem Gewinnspiel teilnehmen, um exklusive For HonorBelohnungen zu erhalten*.

Der offene Test wird auf einem benutzerspezifischen Test-Client, der komplett auf dedizierte Server zurückgreift, stattfinden. Die Teilnehmer werden sämtliche Helden in den 1v1-Duell-, 4v4-Herrschafts- und 4v4-Tribut-Modi nutzen können. Die Spieler, die Interesse an der Teilnahme haben, können den Test-Client kostenlos ab dem 13. Dezember um 14:00 Uhr auf allen verfügbaren Plattformen vorab herunterladen. Alle Belohnungen im Spiel, die die Spieler durch die Teilnahme am offenen Test erhalten, werden ihrem Spielerkonto nach dem Event gutgeschrieben und werden bei Spielern, die das Hauptspiel erwerben, übertragen. Alle Informationen zur Belohnung für die Teilnahme am offenen Test finden sich auf der For HonorWebseite unter: http://www.forhonorgame.com/opentest.
Der Übergang zu dedizierten Servern ist ein bedeutender und von den Fans langersehnter Meilenstein in Ubisofts kontinuierlichem Support für For Honor. Seit der Veröffentlichung des Spiels, hat das Entwicklerteam über 30 Updates geschaffen, darunter der Release von sechs neuen Helden, sechs neuen Karten, neuen Modi, Ranglistenspielen, zusätzlichen Anpassungsoptionen und vielem mehr.
„Das Team hat unermüdlich an der Implementierung der dedizierten Server gearbeitet und gleichzeitig die aktuelle Online-Infrastruktur verstärkt und verbessert. Dies hat bereits zu einer besseren Online-Erfahrung unserer Spieler beigetragen“, sagt Stéphane Cardin, Senior Producer bei Ubisoft. „Mit der Teilnahme an unserem offenen Test, helfen uns die Spieler, die bestmögliche Erfahrung zum offiziellen Start zu liefern.“
For Honor wurde von Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit anderen Ubisoft Studios** entwickelt. Das Spiel bietet eine fesselnde Kampagne und einen spannenden Multiplayer-Modus. Die Spieler verkörpern Krieger von drei großen Fraktionen – die kühnen Ritter, die brutalen Wikinger und die mysteriösen Samurai – und kämpfen in intensiven und glaubwürdigen Schlachten Mann gegen Mann bis zum Tod. Das innovative Kampfsystem von For Honor verleiht den Spielern die vollständige Kontrolle über ihre Krieger. Sie können die einzigartigen Fähigkeiten sowie den Kampfstil jedes Helden anwenden, um a lle Gegner zu bezwingen, die sich ihnen in den Weg stellen.
Mehr Informationen über For Honor gibt es auf Facebook unter www.facebook.com/ForHonorGame und auf Twitter unter www.twitter.com/ForHonorGame.
Teilen
onpost_follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...