For Honor – Die Vision hinter dem Projekt in einem Trailer zur #Gamescom2015 vorgestellt

Eine faustdicke Überraschung zauberte Ubisoft auf der diesjährigen E3 aus dem Hut. Der Mehrspieler-Action-Titel „For Honor“ könnte sich zum Top-Titel entwickeln.

For Honor - Weltpremiere Trailer - E3 2015 #E3

„For Honor“ soll den Spieler die Möglichkeiten bieten in verschiedene Rollen zu Schlüpfen, als Ritter , Samurai oder Wikinger um sich so hitzige Gefechte mit anderen Nutzern zu liefern. Erst vor kurzem wurde bekannt das intern mehr als 400 Prototypen verworfen wurden ehe die jetzige Form von „For Honor“ gefunden wurde. Passend hierzu veröffentlichte Ubisoft zum Start der Gamescom ein neues Video. Im neuen Video geht das Unternehmen näher auf die Vision ein, die hinter „For Honor“ steht.

Wann genau „For Honor“ erscheinen wird ist aktuell noch unklar. Laut Ubisoft heißt es nur, dass es frühstens wenn das neue Geschäftsjahr eingeläutet wird so weit sein wird. Das neue Geschäftsjahr beginnt bei Ubisoft am 1. April 2016

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...