Final Fantasy XIV – PlayStation 4 Pro Update ist in Arbeit

Wie man offiziell bekannt gegeben hat, erhält „Final Fantasy XIV“ ein Update, dank dem der Titel von der zusätzlichen Leistung der PlayStation 4 Pro profitiert. Einen exakten Termin für die Veröffentlichung gibt es bisher aber nicht.

Final Fantasy XIV

Im Zuge einer Pressekonferenz hat hat der Producer und Director Naoki Yoshida versichert, dass das besagte Update nicht nur eine 4K-Auflösung einführt. Man wolle vor allem die allgemeine Performance von „Final Fantasy XIV“ verbessern. Die entsprechenden Arbeiten an der PS4 Pro Unterstützung scheinen bereits gut voranzukommen. Nähere Details sollen zeitnah folgen.

„Final Fantasy XIV“ wurde bereits Ende September 2010 veröffentlicht. Damals gab es jedoch lediglich eine Version für den PC. Die PlayStation 3 Spieler kamen aber am 27. August 2013 ebenfalls in den Genuss des Abenteuers. Mitte April 2014 folgte dann endlich die passende Version für die PlayStation 4.

Kennt ihr schon unsere App? Sie kann man sich kostenlos für Android laden!

Dank mehrerer technischen Verbesserungen ermöglicht die PlayStation 4 Pro unter anderem eine bessere Auflösung sowie Detailgrad. So ist stellenweise eine 4K-Auflösung möglich. Hinzu gesellen sich je nach Spiel höhere FPS-Werte und verbesserte Lichteffekte sowie Farbdarstellungen. Die neue Konsole aus dem Hause Sony ist seit dem 10. November offiziell im Handel erhältlich.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...