FIFA – Electronic Arts verpflichtet Messi als neues Werbegesicht

Die Verträge zwischen Electronic Arts, genauer gesagt der FIFA-Reihe und den beiden Superstars Kaká und Wayne Rooney ist nach FIFA 12 abgelaufen und wurde nicht verlängert. Da die FIFA Reihe natürlich auch ein neues Gesicht braucht, gab der Publisher heute bekannt, wer in Zukunft die Titel der FIFA-Reihe prägen wird.

Lionel Messi, der Superstar vom FC Barcelona und mehrmaliger Weltfußballer wird ab sofort in den Werbekampagnen und auf den Covern der FIFA-Spiele zu sehen sein. Der Argentinier, der bisher schon alles gewonnen hat, abgesehen von einem Titel mit der Nationalmannschaft, macht der Anfang bereits im März mit dem neusten FIFA Street Teil. Nachdem Messi bis vor einem Jahr auf dem Cover der PES-Reihe zu sehen war, hat Electronic Arts den Weltfußballer damit vom Konkurrenten abgeworben. Doch auch Konami hat mit Cristiano Ronaldo einen Hochkaräter als aktuelles Werbebgesicht.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “FIFA – Electronic Arts verpflichtet Messi als neues Werbegesicht”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...