FIFA 17 – Kampagne bringt Vorteile für Ultimate Team

Unmittelbar vor dem Release von „FIFA 17“ sind neue Details zur brandneuen Story-Kampagne ans Tageslicht gekommen. So erfährt man nicht nur die Spielzeit, sondern auch in welcher Beziehung der Modus zum Ultimate Team steht.

Fifa 17 Story Modus

Nur noch wenige Tage dann können wir endlich den neuesten Ableger der „FIFA“-Reihe in unseren Händen halten. Um die Vorfreude ein wenig zu steigern, sind neue Informationen zur Story bekannt geworden. So dürfen sich die Spieler über knapp 16 Spielstunden freuen. Darüber hinaus werden die immer wieder anzutreffenden Interviews mehrere Antwortmöglichkeiten bereithalten. Die Verantwortlichen haben sich hierfür Unterstützung von den Mass Effect-Entwicklern geholt. Besonders interessant ist aber der Fakt, dass zum Ende der Kampagne gleich fünf Ultimate-Team-Awards erhält und dass man auf Alex Hunter als Spieler zurückgreifen kann.

Die schlaue Übersicht: Welche Spiele demnächst erscheinen

„FIFA 17“ wird am 29. September 2016 für die PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und den PC erscheinen. Erstmals innerhalb der Reihe wird die Frostbite Engine zum Einsatz. Frostbite soll laut den Verantwortlichen authentische und realistische Action liefern, Spieler in völlig neue Fußballwelten bringen und emotional vielschichtige Charaktere einführen. Erst kürzlich wurde bekannt, wer der beste Spieler im gesamten Titel sein wird. Den entsprechenden Artikel findet ihr hier.

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “FIFA 17 – Kampagne bringt Vorteile für Ultimate Team”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...