FIFA 17 – EA verschickt erste Einladungen zur Beta

Publisher Electronic Arts hat die erste Welle an Einladungen für die bevorstehende Beta des diesjährigen Ablegers der “FIFA”-Reihe losgelassen. Nach welchen Kriterien man die glücklichen Spieler auswählt, ist jedoch unbekannt. Eine Anmeldung ist aber möglich.

FIFA17_Stadion

Ende August, genauer gesagt vom 18. bis zum 28. Tag des Monats, wird die Probephase von “FIFA 17” stattfinden. Allerdings benötigt man für die Teilnahme eine gültige Einladung der Verantwortlichen. Laut offiziellen Informationen wurden die ersten bereits mittels einer E-Mail verschickt. Zur Zeit ist es jedoch fraglich, nach welchen Punkten man die Teilnehmer auswählt. Wer seine Chancen erhöhen möchte, kann sich für die Beta anmelden. Zur Registrierung geht es hier entlang.

„FIFA 17“ wird am 29. September 2016 für die PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und den PC erscheinen. Erstmals innerhalb der Reihe wird es einen Story-Modus geben und die Frostbite Engine feiert ihren großen Auftritt. Frostbite soll laut den Verantwortlichen authentische und realistische Action liefern, Spieler in völlig neue Fußballwelten bringen und emotional vielschichtige Charaktere einführen.

gaminger gamescom

http://amzn.to/2aeVDPG

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “FIFA 17 – EA verschickt erste Einladungen zur Beta”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...