FIFA 16 – Neues Video zum Karrieremodus veröffentlicht

Zur kommenden Fußballsimulation „FIFA 16“ wurde von EA Sports ein neues Video veröffentlicht, in dem uns die Neuerungen im Karrieremodus genauer vorgestellt werden.

fifa16_xboxone_ps4_gamescom_rmvatl_lr_wm

„FIFA 16“ bietet Innovationen auf dem gesamten Platz und sorgt damit für ein ausgewogenes, authentisches und begeisterndes Fußballerlebnis. Mit der Verpflichtung des Kommentatoren-Duos Wolff-Christoph Fuss und Frank Buschmann wurde einem der wichtigsten Wünsche der Fans entsprochen. Der FIFA-Trainer ermöglicht allen Fans, sich stetig zu verbessern und die Einführung von Frauen-Nationalteams liefert neue Spielmöglichkeiten.

Im Video ist zu sehen, dass neben Turnieren die der Vorbereitung dienen, man auch gezielt individuelle Trainingseinheiten für die Spieler nutzen kann. Das Video findet ihr unten verlinkt.

Weitere Neuerungen sind unter anderem:

  • Vereinslose Spieler – Können auch außerhalb der Transferphase verpflichtet werden.
  • Scouting-Berichte – nachdem ein Spieler gescoutet wurde, stehen die Berichte nun ein ganzes Kalenderjahr zur Verfügung, bei FIFA 15 waren es noch drei Monate.
  • Transferbudget -Das Transferbudget ist nun realistischer auf den Verein zugeschnitten, den ihr im Karrieremodus nutzt. Zusätzlich wird ein prozentualer Anteil des verbleibenden Budgets der vorherigen Saison in die nächste übernommen. Dieser Prozentsatz hängt davon ab, welche Saisonziele erreicht wurden.
  • Leihgeschäfte – die Kurzleihe wurde von drei auf sechs Monate verlängert, und es gibt nun eine Option, Spieler für zwei Jahre auszuleihen.
  • Auswechslungen bei Freundschaftsspielen – bei Testspielen kann man nun unbegrenzt Wechsel vornehmen.
  • Realistischere Transfers -Wir haben die Anzahl wichtiger Vereinswechsel prominenter Spieler während der Transferphase angepasst, um dem realen Fußballgeschehen zu entsprechen.
  • Verbesserte Marktwerte von Spielern – wir haben die Werte der Spieler angepasst, um sie besser dem realen Transfermarkt anzugleichen.

Am 24. September erscheint „FIFA 16“ für die PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und für den PC.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “FIFA 16 – Neues Video zum Karrieremodus veröffentlicht”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...