FARCRY 4 – Tierisch viel Spaß mit Tigern

Ubisoft hat einen neuen Trailer zu FARCRY 4 veröffentlicht, der das riesige Waffenarsenal vorstellt. Wem normale Maschinengewehre und Pistolen zu langweilig sind, freut sich über ein paar ganz besonders schlagkräftige und außergewöhnliche Argumente – und über tierische Hilfe.

Farcry4_05

In FARCRY 4 wird viel geschossen und das nicht nur, weil wir das von einem Spiel mit einem „FarCry“ im Titel so erwarten, sondern auch weil sich der Protagonist mitten in einem Bürgerkrieg wiederfindet, den sein guter Freund Pagan Min angezettelt hat. Manchmal hilft eben doch nur Gewalt und darum bietet euch das Spiel ein wahres Arsenal an verschiedenen Waffen. Verschiedene Gewehre und Pistolen, zählen schon zum Standard eines jeden Shooters. FARCRY 4 wird allerdings richtig kreativ und gibt euch auch Messer, einen Flammenwerfer, eine automatische Armbrust, eine Harpune und einen Mörser in die Hand. Den absoluten Adrenalin-Kick gibt es dann wenn, wir vom Steuer eines der zahlreichen Vehikel aus schießen dürfen.

Und wem das noch nicht verrückt genug ist, darf auch tierische Begleiter auf seine Feinde hetzen. Neben den bereits bekannten Elefanten zeigt der Trailer auch den praktischen Einsatz eines Tigers. Aber auch andere wilde Tiere sollen dazu genutzt werden können, um Feinde wahlweise abzulenken oder anzugreifen. Auch Adler, Nashörner und Affen haben wir bisher in Trailern gesehen. Wir dürfen gespannt sein, wie wir sie einsetzen können.

Farcry4_04

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...