Far Cry 4 – So spielt ihr mit Freunden

Ubisoft kündigte auf der E3-2014 an, dass man den Open-World-Shooter, Far Cry 4 zusammen mit einem Freund im Koop spielen kann. Dazu muss der Freund nicht mal Far Cry 4 besitzen. Wie das nun funktioniert erklärte uns der Entwickler Alex Hutchinson:

So liegen allen Versionen von Far Cry 4 zehn Download-Codes bei, welche man einen zweiten Spieler geben kann. Dieser kann damit die Welt von Kyrat herunterladen, allerdings nicht die Kampagne spielen!

Far_Cry_4_Hurk

Daher hängt es von Spieler 1 ab wie lange und wann Spieler 2 in die Rolle des Gyrokopter-Piloten Hurk, welcher dann Luftunterstützung gibt, schlüpfen darf. Als Vorbild für dieses System nannte Hutchinson den Super Nintendo.

The inspiration came from the Super Nintendo days, and the way you tried out games then was to go to a buddy’s house and sit on his couch and play, how long you got to play depended on how long his mom let you sit there and keep playing, and when she said go home, that was it.
Far Cry 4 erscheint am 18. November für Playstation 3 und Playstation 4 in der Standard-Edition und in der Ultimate Kyrat Edition.
Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Far Cry 4 – So spielt ihr mit Freunden”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...