Fallout 4 – „Vault-Tec Workshop“ ab sofort erhältlich

Ab heute steht ein weiterer zusätzlicher Inhalt für das Endzeit Rollenspiel „Fallout 4“ bereit. Der „Vault-Tec Workshop“ lässt euch euren eigenen Vault erstellen und sogar Experimente durchführen.

Fallout_4_Vault_Screen

Das Endzeit Rollenspiel „Fallout 4“ aus dem Hause Bethesda erhält mit dem „Vault-Tec Workshop“ einen weiteren neuen Zusatzinhalt. Während Spieler in Nordamerika bereits gestern in den Genuss des Zusatzcontents kommen können, mussten sich Fans in Europa bis zum heutigen Tag gedulden. Bereits gestern veröffentlichten die Entwickler eine Erinnerung via Twitter.

Mit dem „Vault-Tec- Workshop“ können Spieler ihren eigenen Vault im Commonwealth erstellen und diesen schließlich als Aufseher verwalten (Wir berichteten). Season-Pass Besitzer erhalten den DLC natürlich kostenlos. Für alle anderen werden 4,99€ fällig. Ein ausführliches Gameplay-Video des neuen Inhaltes steht weiter unten für euch bereit.

„Fallout 4“ ist seit November 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Zusätzlich erschienen bereits mit Contraptions Workhshop und Automatron zwei weitere Add-ons, die unter anderem neue Möglichkeiten für den Siedlungsbau mit sich bringen, sowie eine neue Storyline, welche sich dem mysterösen Mechanisten widmet, der mit seiner Roboter-Armee das Commonwealth beherrschen will. Darüber hinaus bringt „Far Harbor“ eine komplett neue Spielwelt mit sich. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Test.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...