Fallout 4 – Patch 1.09 bereitet auf Nuka-World vor

Bereits gestern ist ein neuer Patch für das Endzeit-Rollenspiel „Fallout 4“ erschienen. dieser beinhaltet neben einigen Fehlerbehebungen auch die Vorbereitung auf den kommenden Zusatzinhalt „Nuka World“, welcher nächste Woche offiziell erscheinen wird.

Fallout_4_Nuka_World_Karte

Das Endzeit-Rollenspiel „Fallout 4“ hat am gestrigen Montag einen weiteren Patch mit der Versionsnummer 1.09 erhalten. Dieser soll sich zum einen um Fehlerbehebungen kümmern und zum anderen den Titel auf den kommenden DLC „Nuka World“ vorbereiten. „Nuka World“ ist mit dem bereits erhältlichen „Far Harbor“ der größte DLC und entführt euch in einen über die Jahre heruntergekommenen Freizeitpark, der euch zur freien Erkundung zur Verfügung steht. Die offiziellen Patchnotes findet ihr weiter unten.

Fallout 4 ist bereits für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Der Zusatzinhalt „Nuka World“ erscheint hierzulande am 30. August 2016 und wird neue Quests, Waffen und ein riesiges neues Areal beinhalten und für Nicht-Season-Pass Besitzer 19,99€ kosten.

Patchnotes:

NEW FEATURES

  • Support for Nuka-World
  • New store art type for Workshop settlements
  • Ability to delete Add Ons without doing a full uninstall (PS4)

FIXES

  • General optimization and stability improvements
  • Jun and Marcy Long are no longer essential after completing „Sanctuary“
  • Vendors can offer large shipments of Ceramic, Copper, Rubber, Steel and Wood
  • Improvements to accuracy and control with picking up and placing objects (not Workshop mode)
  • Grenades and molotov cocktails can now be used with the Junk Mortar (Contraptions)
  • Fixed issue with companions unequipping clothing when fast traveling with player
  • Fixed an issue with player animations not loading properly after reloading a saved game
  • Fixed issue where certain dog armors would not equip properly on Dogmeat
  • Fixed an issue where objects from Add Ons would not scrap correctly or would not be stored properly
  • Fixed infinite load that would occasionally occur while logging off while downloading a mod
  • Fixed a crash related to investing in a store while trading
  • Fixed issue where „Quartermastery“ would send player to erroneous locations
  • Fixed performance issues related to dropping certain weapons
  • Fixed issue where melee weapon would not properly after dying and reloading the save
  • Fixed a rare issue where Sturges and Mama Murphy would stop moving
  • Fixed snapping issue with Surgery Center in Workshop mode
  • Fixed an issue with falling through moving platforms when pausing the game
  • Fixed rare performance issue when equipping certain items in Pip-Boy

MODS FIXES(PC and Xbox One only)

  • Fixed issue where Mods images would stop displayed while scrolling through Mods menu
  • Disable All Mods now works properly when offline
  • NPCs that are changed in a Mod will update changes like hairstyles properly
  • Fixed animation error related to NPCs changed in Mods who have died, and reloading the save without the Mod activated
  • Fixed issue where sneaking would turn player invisible while running with Mods
  • Localization strings moved to Interface archive
  • Minor UI improvements to Mods menu and Mods Detail menus

Bethesda Game Studios, die preisgekrönten Macher von Fallout 3 und The Elder Scrolls V: Skyrim, heißen Sie in der Welt von Fallout 4 willkommen – ihrem bisher ambitioniertesten Spiel und der nächsten Generation des Open-World-Gamings.

Als einziger Überlebender von Vault 111 betreten Sie eine durch den Atomkrieg vernichtete Welt. Jede Sekunde ist ein Kampf ums Überleben und alles liegt in Ihrer Hand. Nur Sie können sie wieder aufbauen und das Schicksal des Ödlands bestimmen. Willkommen zu Hause.

vincorp gamescom

http://ebay.eu/2aOWl3K

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “Fallout 4 – Patch 1.09 bereitet auf Nuka-World vor”

  1. ist eigentlich auch schon „uss constitution“ gefixt wurden weil man da immer noch nicht richtig die mission beenden kann wegen eines bugs

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...