FALLOUT 4 – „Kampf“ und „Erkundungs“-Gameplay veröffentlicht

Entwicklerteam „Bethesda“ veröffentlichte zwei neue Gameplay-Videos, zum kommenden Postapokalyptischen-Rollenspiel „FALLOUT 4“. Die neuen Videos präsentieren kämpfe aus „FALLOUT 4“ und zeigen eine Erkundung durch die Postapokalyptische-Welt.

FALLOUT 4 (1)

FALLOUT 4 beginnt tatsächlich anders, als alle anderen Teile der Serie vor ihm. Es beginnt nicht in einem Vault, also einem der unterirdischen Schutzbunker, sondern an einem sonnigen und friedlichen Sonntagmorgen in einem Vorort. An diesem Morgen entscheiden wir nicht nur, ob wir eine Frau oder einen Mann spielen wollen, sondern legen auch unser Aussehen fest und genießen die Vor- und Nachteile des Familienlebens. Während wir also das Frühstück genießen und TV schauen wollen, beginnt das Baby zu schreien und es klingelt an der Haustür. Ein Vertreter von Vault-Tec ist an der Tür, um uns für den Notfall einen Platz in einem Bunker zu verkaufen. In diesem Moment legen wir fest, was die Stärken unseres Charakters sind. Kaum sind wir zurück gekehrt zum Frühstück, werden erste Bomben-Abwürfe im Fernseh-Programm bestätigt und das Chaos nimmt seinen Lauf. Wir flüchten mit unserer Familie auf dem schnellsten Weg ins Vault 111 und suchen Schutz. FALLOUT 4 erscheint noch in diesem Jahr, am 10. November 2015, auf der PlayStation 4, der XBOX One und dem PC.

 

„FALLOUT 4“ – „Kampf“ und „Erkundungs“-Gameplay veröffentlicht

Teilen
onpost_follow

1 thought on “FALLOUT 4 – „Kampf“ und „Erkundungs“-Gameplay veröffentlicht”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...