Fahrenheit – PS4 Remastered Version vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben

Obwohl für heute der Release angesetzt war, musste man die Veröffentlichung von „Fahrenheit“ kurzfristig verschieben. Einen neuen Termin nannten die Entwickler vorerst aber nicht.

Fahrenheit_remastered_ps4

Das im Jahre 2005 erschienene Mysterie Adventure „Fahrenheit“ wird als Remastered Version auf der Playstation 4 kommem. Ursprünglich war dafür der heutige Montag (18.07.2016) geplant. Nun gab das Entwicklerteam von Quantic Dream am Wochenende via Twitter bekannt, dass der Releasetermin der Playstation 4 Version vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben werde und man aber die nächsten Tage einen neuen Termin bekanntgeben würde. Gründe für die Verschiebung nannten die Verantwortlichen jedoch nicht. Schon seit Anfang letzten Jahres ist eine Remastered Fassung für den PC, Smartphones sowie Tablets verfügbar.

 

Offizielle Beschreibung

Eine Stadt in Panik: Rätsel- und grauenhafte Morde versetzen die US-Metropole New York in Angst und Schrecken. Alle Taten geschehen hierbei stets nach demselben Muster: Ein scheinbar normaler Bürger wird plötzlich rasend und attackiert in totalem Wahn ein ihm unbekanntes Opfer. Die Behörden sind macht- und ratlos. Zusätzlich wird die Stadt vom einbrechenden Winter und den sinkenden Temperaturen gelähmt – gibt es da etwa einen Zusammenhang? Sie schlüpfen in die Haut von Lucas Kane, dessen Leben bis zu einem Dinner in Brooklyn völlig normal verlief: Aus unerklärlicher Ursache begehen Sie während des Essens einen Mord und sehen in einer rätselhaften Vision, wo und wie die nächsten Verbrechen geschehen werden. Und diese Gabe ist nicht Ihre einzige neue Kraft. Aber wird es Ihnen damit auch gelingen, das Grauen aufzuklären und weitere Bluttaten verhindern zu können?

 

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Fahrenheit – PS4 Remastered Version vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...