eSports – Souveräner Sieg von Misfits in der LCS EU

Am vierten Spieltag der LCS EU 2017 konnte sich Misfits erneut einen Sieg sichern. Gegner Splyce konnte dem nicht wirklich etwas entgegensetzen. Dafür hat Team Vitality alles probiert, um sich gegenüber Fnatic behaupten zu können. Leider ergebnislos.

LCS EU

Obwohl Misfits eher als Favorit gehandelt wurde, gelang es Splyce, mit einer gelungenen Aktion das begehrte First Blood zu holen. Allerdings entstand dadurch kein Vorteil. Denn Misfits hat es gekonnt verhindert, dass sich der Gegner einen Gold-Vorsprung erspielen konnte. Äußerst spannend war der Kampf um den Baron, der nur sehr knapp an den Favoriten ging. Da dies aber keinen wirklichen Vorteil brachte, musste im späteren Verlauf der zweite Baron her. Obwohl Splyce diesen schon sicher hatte, gelang es KaKAO dieses zu stehlen. Endlich reichte der Bonsu aus, um das 1:0 zu holen. Im zweiten Match kassierte Splyce zwar einige Kills, konnte sich dennoch im Spiel halten. Spielentscheidend war also erneut der Baron, den sich Misfits mit einer verdienten Spielweise sichern konnte. Nur wenige Minuten hatte das Team in jeglichen Bereichen einen Vorteil und letztendlich auch das 2:0 erspielt.

Danach traf Fnatic auf Team Vitality. Das ersten Match war recht deutlich gestrickt. Nach und nach holte sich Fnatic ein Kill nach dem anderen und baute den Gold-Vorsprung sicher aus. Etwa 30 Minuten dauerte die Angelegenheit und es stand 1:0. Im nächsten Spiel sah es etwas anders aus. Team Vitality konnte sich nämlich die Kill-Dominanz sichern. Und so holte man langsam die einzelnen Tower. Ein kleiner Hinterhalt, der in einem Team-Fight endete, machte schließlich den Weg zum Kern frei. Abschließend stand es 1:1. Die Verlängerung startet ähnlich wie zuvor. Team Vitality konnte anfangs leicht dominieren. Jedoch ließ sich Fnatic nicht einschüchtern und spielte souverän weiter. Wirklich war während dem Match zwar nicht, alles in allem gelang es Fnatic aber das 2:1 zu holen.

Somit ist der vierte Spieltag der LCS EU bald wieder vorbei. Heute Abend treten sich noch H2k Gaming und Team ROCCAT gegenüber. Zudem sollte G2 Esports einen sicheren Sieg gegen Origen einholen können. Eine Übersicht der folgenden Spiele findet ihr in einem separaten Artikel. Klickt einfach hier.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...