So entschuldigt sich Sony für die Hacker-Angriffe

Wie alle PlayStation Spieler mitbekommen haben sollten, war das PSN mehrere Tage kaum oder gar nicht erreichbar und Spieler konnten sich nicht einloggen, weil Hacker das System mit künstlichen Anfragen überlastet haben. Sony reagiert auf die Probleme um Weihnachten mit Verlängerungen ihrer Weihnachtsangebote.Store Update Deutsch ps4info
Als kleine Entschädigung für die Unannehmlichkeiten und die Wartezeiten verlängert Sony sowohl den Holiday Sale als auch den Flash Sale.

Der Holiday Sale hat Anfang Dezember begonnen und sollte eigentlich nur vier Wochen gehen. Wie PlayStation Store Senior Director Grace Chen auf dem offiziellen PlayStation Blog bekanntgegeben hat, wird der Angebots-Zeitraum nun bis zum 6. Januar 2015 verlängert, während der sogenannte Flash Sale noch bis zum 31. Dezember diesen Jahres bestehen bleibt.

Teilen
onpost_follow

30 thoughts on “So entschuldigt sich Sony für die Hacker-Angriffe”

  1. Jetzt habt euch mal nicht so…wenn ihr mal die AGB Gelesen hättet würdet ihr wissen das dort steht das sie keine haftung für irgendwelche Störungen übernehmen und sie keinesfalls eine Entschädigung machen…seid mal froh das sie wenigstens sowas machen…und ein bisschen weniger zocken tut jedem mal gut 😉

  2. AGBs hin oder her, wenn ich für etwas Geld bezahle erwarte ich dass es einwandfrei funktioniert! 1 Monat ps-plus gratis wär schon angemessen

  3. Leute die sich nicht mit DDos auseinander gesetzt haben mögen Bitte erst mal Googlen um was es sich dabei handelt und welche Möglichkeiten es gibt sich auch 100% davor zu schützen, bevor sie schreiben das PSN sei schuld an der Sache…schuld ist für mich noch immer der jenige der auch den Mist baut..

  4. Naja, gegen diese Attacken kann man sich nicht schützen, aber die plus Tage gutschreiben könnten Sie ja schon…. :/ die haben ja sowieso so viel Kohle wie wir alle zusammen….

  5. Bitte! Alle die hier am schimpfen sind, kauft euch eine Xbox und haltet euch vom PSN fern, damit ich endlich wieder in Ruhe spielen kann. Es nervt!

  6. Rofl…was für eine „tolle“ Entschädigung…is ne Entschädigung nicht eigentlich gratis? Sony kann sich mal ein Beispiel an meinem Chinarestaurant nehmen, da gabs für 20min Wartezeit 2 Bier…will jez nich anfangen das hoch zu rechnen…aber ein Kasten pro Kunde wär schon drin…äquivalent also schon fast zu den tollen Spielen die einam da dreister weise noch zum Kauf angeboten werden!!! #Sony #Playstation

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...