DRIVECLUB – Neuer Patch und alte Probleme

Evolution Studios, der Entwickler des PlayStation 4 exklusiven Rennspiels DRIVECLUB, hat einen neuen Patch veröffentlicht, der einige Änderungen am Spiel vornimmt und dabei helfen soll die völlig überforderten Server zu entlasten. Derzeit sind viele der Online-Features des Rennspiels noch immer deaktiviert.

Driveclub_02

Es ist ein K(r)ampf. Das Rennspiel DRIVECLUB sollte ursprünglich bereits im letzten Jahr erscheinen und wurde sogar in einem Bundle mit der PlayStation 4 angeboten. Als der Entwickler merkte, dass er den Release-Zeitraum nicht einhalten konnte, cancelte er diesen. Stattdessen veröffentlichte er das Rennspiel Anfang Oktober, vor einer knappen Woche. Doch auch jetzt, fast ein Jahr später, läuft noch lange nicht alles rund. Die ganzen reizvollen Online-Funktionen wie das Gründen eines Clubs, das gegenseitige Herausfordern und Erfüllen von Aufgaben funktioniert auch mit dem neuen Patch 1.03 noch nicht. Ganz im Gegenteil, denn die Serverprobleme bestehen.

Evolution Studios hatte vor Release schon angekündigt, das Spiel weiter zu entwickeln und regelmäßig zu patchen um so auch für neue Inhalte in Form von Autos und Strecken zu sorgen. Doch selbst das angepriesene Wettersystem, das in den Trailern so eindrucksvoll aussah, hat es noch nicht in das finale Spiel geschafft und soll nachgereicht werden. Termine gibt der Entwickler nicht an, momentan arbeitet man erst einmal fieberhaft daran, die Serverprobleme zu beheben und alle Online-Features freizuschalten.

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “DRIVECLUB – Neuer Patch und alte Probleme”

  1. Unfassbar…arbeiten da nur welche die in ne Schule singen und klatschen hatten …. dafür das dieses Spiel der so genannte Forza Killer sein soll hauen bei der One wenigstens die Server hin. Als entschädigung können se gleich den Session Pass gratis raushauen….

  2. Wir solln jetzt auch noch ne Replay Funktion nachgepatched bekommen, und mehrere weitere Patches solln folgen, daran sieht man doch das wir eine unfertige Fassung vorgesetzt bekomm haben. Aber immerhin tun Sie was zur Verbesserung der Situation… und eine „Entschädigung“ für Käufer sei wohl auch in Planung

  3. Nur das es wirklich peinlich das es seit erscheinen genau einmal möglich war kurz online zu spielen und das ist über eine Woche her.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...