Dorna veröffentlicht weitere Details zum MotoGP eSport Championship

MotoGP ™ eSport CHAMPIONSHIP: DORNA KÜNDIGT DIE STRECKEN UND FAHRER DES FESSELNDEN WETTBEWERBS AN
Die erste MotoGP ™ eSport Championship ist da. Es gibt sechs Online-Rennen und nur die sechzehn schnellsten Fahrer werden die Live-Endveranstaltung erreichen, die auf dem Valencia GP stattfinden wird. Die Top Drei erwarten fantastische Preise.

Anmeldungen unter folgendem Link möglich: https://esport.motogp.com/

 

alle in die Startlöcher, die erste MotoGP™ eSport-Meisterschaft der Welt beginnt. Dorna Sports hat den Zeitplan, die Strecken, die Fahrer, die Wetterverhältnisse und Preise für die MotoGP™ eSport-Meisterschaft angekündigt. Haltet die Controller bereit, die Herausforderung findet im offiziellen MotoGP™ 17 Videospiel vom mailänder Entwickler Milestone statt. Exklusiv für SONY PlayStation®4 ist die eSport-Meisterschaft eng mit den Rennen im Zeitplan verbunden. Dazu kommen 6 Online-Events, bei der die 16 Schnellsten mit einem Platz in der Live-Endveranstaltung in Valencia belohnt werden.

Wir beginnen mit dem Jerez GP in Spanien: Vom 27. Juli bis zum 6. August können tausende von Fans zu Hause gegeneinander spielen und mit voller Geschwindigkeit auf dem Sitz von Marc Marquez’s Honda landen, mit dem Ziel, die beste Zeit zu erreichen und der Schnellste zu sein.   Das folgende Rennen der MotoGP ™ eSport-Meisterschaft findet in trockener Umgebung bei Spielberg in Österreich vom 10. bis 20. August auf der KTM von Pol Espargarò statt. Danach wird nach dem offiziellen Zeitplan der  MotoGP ™ vom 24. August bis 3. September das Silverstone Circuit in Großbritannien stattfinden: hier werden die Spieler in regnerischen Bedingungen mit der Aprilia von Team Gresini’s Sam Lowes fahren. Vom 7. bis 17. September werden die italienischen Spieler einen Heimvorteil haben und können Spieler aus der ganzen Welt direkt in Misano herausfordern. Auf der Strecke, die dem unvergesslichen Marco Simoncelli gewidmet ist, fahren Sie die Ducati von Jorge Lorenzo. Vom 21. September bis zum 1. Oktober können die Spieler endlich in die Fußstapfen des legendären VR46 (Valentino Rossi) treten und seine mächtige Yamaha in die scharfen Kurven von Aragon in Spanien legen. Die Schlussrunde findet vom 12. bis 22. Oktober statt, man kann auf der Insel Phillip in Australien in trockener Umgebung auf einem Schlag sechs Qualifikationsrennen auf der Suzuki von Andrea Iannone aus den Abruzzen fahren.

 

DatumStreckeFahrerWetterverhältnisAnzahl der Qualifier-Plätze
27/07 – 06/08JerezMarqueztrocken2
10/08 – 20/08AustriaPol Espargaròtrocken2
24/08 – 03/09SilverstoneLowesnass3
07/09 – 17/09MisanoLorenzotrocken3
21/09 – 01/10AragonRossitrocken3
12/10 – 22/10Phillip IslandIannonetrocken3

 

 

Die 16 schnellsten Spieler werden am Finale teilnehmen, um ihre Fähigkeiten in der ersten Live MotoGP ™ eSport Championship zu beweisen. Der Erste und der Zweitplatzierte der ersten beiden Rennen werden teilnehmen, somit insgesamt 4 Spieler, ebenso die ersten drei der verbleibenden vier Herausforderungen, das sind nochmal 12 Spieler. Die Veranstaltung wird auf der Valencia-Strecke in Spanien stattfinden, die mit dem letzten Rennen des MotoGP™ vom 10. bis 12. November zusammenfällt. Die Veranstaltung wird live von Dorna Sports Fernsehpartnern übertragen und fantastische Preise bieten:: Der Erstplatzierte wird mit einem BMW M240i nach Hause fahren, der zweite Platz gewinnt eine KTM RC 390 und der dritte Platz gewinnt einen Smart TV.

 

 

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...