DOOM – Neue Spielmodi- sowie DLC-Ankündigung auf der E3

Die E3 ist inzwischen voll im Gange und die Mannen von Bethesda haben bereits ihre diesjährige Pressekonferenz abgehalten. Auf dieser gab es unter anderem eine DLC-Ankündigung für „DOOM“ und auch neue Spielmodi wurden versprochen.

DOOM_Screenshot

„Unto the Evil“ (dt.: Wider das Böse) wird das angekündigte DLC für den blutigen Shooter „DOOM“ heißen und bereits im Juli 2016 auf den Markt kommen. Besitzer der Erweiterung dürfen sich über drei neue Maps freuen, die  auf die Bezeichnungen Opfergabe, Ritual und Kataklysmus hören. Des Weiteren bringt es  einen neuen Dämonen (Harvester), eine Waffe (UAC EMG Pistol), ein Ausrüstungs-Item (Kinetic Mine) sowie neue optische Anpassungsmöglichkeiten für den Doom-Marine mit sich.

Neben der Erweiterung kündigte man auch kostenlose Inhalte an, die im Verlauf des Sommers veröffentlicht werden. Bereits im Juli werden zwei neue Spielmodi für den Multiplayer zugänglich gemacht. Bei Exodus handelt es sich um ein Capture The Flag mit einer Flagge und Sektor stellt ein Eroberungsmodus dar, bei dem man mehrere Kontrollpunkte halten muss.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...