DmC: Devil May Cry – Vergil’s Downfall erhält ungefähren Termin

Zum gestrigen Verkaufsstart von der Neuauflage der Devil May Cry-Serie haben die Jungs von Capcom einen ungefähren Releasetermin zum ersten DLC Vergil’s Downfall genannt.

Devil May Cry 5 Banner

Wie Capcom in einer Pressemittelung angekündigte, wird die Erweiterung wohl Ende Februar im PlayStation Store erscheinen. 8,99 Euro werden für die erste Erweiterung verlangt.

Doch zahlt sich das aus? Was können wir erwarten mit Vergil’s Downfall? Der DLC soll mehrere Stunden mit sich bringen und die vielen verschiedenen Schwierigkeitsgrade, die schon im Hauptspiel viele Freunde gefunden haben, stehen ebenfalls zur Verfügung.

Des Weiteren gibt es neue Kombinationsmöglichkeiten, neue Schauplätze, Waffen und natürlich Gegner.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “DmC: Devil May Cry – Vergil’s Downfall erhält ungefähren Termin”

  1. frechheit !
    für vorbesteller wurde das DLC am selbigen tag wie das game angekündigt und nun tut man so als wäre es normal das es 1 1/2 monate später kommt?…
    das spiel hat man mit können in weniger als 3 std. durch…daher…wird das DLC auch grad ma 1-2 dauern…echt lame die nummer…alleine schon das man manche kapitel in weniger als 1ner minute erledigen kann ._.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...