Digimon World: Next Order – Weitere Informationen veröffentlicht zum Japano-Rollenspiel

BANDAI NAMCO Entertainment Europe hat heute weitere Details zu DIGIMON WORLD: NEXT ORDER enthüllt. Darunter sind unter anderem der bisher stärkste Gegner “Omnimon Alter-B”, drei Digimon, zwei Gast-Charaktere aus Digimon World Re: Digitize: Decode.

Die Digitale Welt ist in Gefahr und könnte zerstört werden, wenn niemand Omnimon Alter-B, die Digitation von Omnimon, aufhält. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten, denn seine Angriffe “Grey-Kanone“ und “Garuru-Schwert“ sind extrem gefährlich.

Die Geschichte wird durch die drei neuen Digimon, Justimon, Dianamon und Minervamon, sowie zwei Gast-Charaktere aus Digimon World Re: Digitize: Decode, Mirei Mikagura und Rina Shinomiya, erweitert. Mirei will herausfinden, was hinter der Katastrophe steckt, während Rina sich mit ihrem Partner Veevee in der Digitalen Welt verirrt hat.

In Digimon World: Next Order werden neue Einrichtungen verfügbar sein, die das Abenteuer noch angenehmer machen. Zum Beispiel wird der Transfer Shop die Reisezeit zu weit entfernten Orten verringern, der Safe-Keeping Shop einige Gegenstände einlagern und das Digitations-Dojo die Partner der Spieler stärker machen. Weitere Informationen zu den Einrichtungen gibt es in unseren sozialen Netzwerken.

DIGIMON  WORLD:  NEXT  ORDER wird  am  27.  Januar  2017  für  das  PlayStation  4  Computer Entertainment System (sowohl digital als auch als Box-Version) im Westen erscheinen. Weitere Informationen   zu   den   Spielen   von BANDAI   NAMCO   Entertainment   Europe   sind   auf https://www.bandainamcoent.eu,  auf   Facebook https://www.facebook.com/BandaiNamcoDE und Twitter https://twitter.com/bandainamcode zu finden.

 

Digimon World: Next Order – Weitere Informationen veröffentlicht zum Japano-Rollenspiel

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...