Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im Oktober 2016

Der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware vergibt seine Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele im Oktober 2016. Das historische Action-Spektakel „Battlefield 1″ hat sich innerhalb weniger Tage über 200.000 Mal auf der PlayStation 4 verkauft und wird dafür mit dem BIU Sales Awards in Platin ausgezeichnet. Die Platin-Trophäe geht auch an den „Landwirtschafts-Simulator 17″, der kurz vor Monatsende die Hürde von über 200.000 verkauften Spielen auf dem PC genommen hat. Ein weiteres Mal Platin geht an das Gangster-Epos „Mafia III“, das im Veröffentlichungsmonat ebenfalls über 200.000 Exemplare auf der PlayStation 4 absetzen konnte.ps i love you ps4

Den BIU Sales Award in Platin für mehr als 200.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

  • Battlefield 1 (EA DICE / Electronic Arts) für die Plattform PlayStation 4
  • Landwirtschafts-Simulator 17 (GIANTS Software / astragon) für die Plattform PC
  • Mafia III (Hangar 13 / 2K) für die Plattform PlayStation 4

 

Über Battlefield 1

„Battlefield 1″ von Electronic Arts beschäftigt sich mit einem Thema, das in der Welt der Computer und Videospiele bisher nur selten aufgegriffen wurde: dem Ersten Weltkrieg. Während die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges bereits in zahlreichen Medien inszeniert worden sind, ist das ganze Ausmaß des „Großen Krieges“ der Jahre 1914 bis 1918 vielen Menschen heute nicht mehr bewusst. „Battlefield 1″ veranschaulicht die Komplexität des Krieges mit seiner in sechs Kapitel unterteilten Einzelspieler-Kampagne. Jedes Kapitel lässt die Spieler in die Haut einer anderen Figur schlüpfen – von einem Piloten des britischen Royal Flying Corps über ein Mitglied der italieneschen „Arditi“-Sturmtruppen bis hin zu einer Beduinen-Kriegerin an der Seite von T.E. Lawrence. Vor der Kulisse des weltumspannenden Konfliktes erzählt das Spiel so persönliche Geschichten um Freundschaft, Mut und Verlust und macht die menschlichen Tragödien hinter dem Kriegsgeschehen erfahrbar. Diese „Kriegsgeschichten“ dienen zugleich als Einstieg in die Mechaniken und Spielregeln des Mehrspieler-Erlebnisses von „Battlefield 1″. Hier treten bis zu 64 Spieler in weitläufigen Arealen und mit einer Vielzahl an Vehikeln gegeneinander an – egal ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft. Verschiedene Spielvarianten wie „Eroberung“, „Vorherrschaft“ oder der neue „Operationen“-Modus – in dem Partien ausgetragen werden, die über mehrere Spielkarten laufen – fordern von den Spielenden neben schnellen Reaktionen vor allem Teamgeist und taktische Finesse.

Battlefield 1 – Hitgranate oder Blindgänger? (Review)

Über den Landwirtschafts-Simulator 17

Großstadttristesse, Büroalltag und Arbeitsstress: All das lassen regelmäßig Tausende Deutsche für ein paar Stunden hinter sich, wenn sie die virtuellen Felder von GIANTS Softwares „Landwirtschafts-Simulator“ bewirtschaften. Dieser erfreut sich seit seinem erstmaligen Erscheinen 2008 immer größerer Beliebtheit und erobert Jahr für Jahr die Bestseller-Listen der Spieleindustrie, zunehmend auch international. Im neuen „Landwirtschafts-Simulator 17″ können Spieler aus einem Fuhrpark von über 250 Nutzfahrzeugen wählen, um eine große Spielwelt zu erschließen und den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb auszubauen. Forst- und Viehwirtschaft bringen Abwechslung in den Bauernhof-Alltag, während online zusammen mit anderen Spielern die virtuellen Felder bestellt werden können. Dank detailliert nachgebauter Landmaschinen von über 75 teils namhaften Herstellern, ist der „Landwirtschafts-Simulator 17″ näher an der Realität als jemals zuvor.

Landwirtschafts-Simulator 17 Review – Ein Held im Kornfeld

Über Mafia III

Bürgerrechtsbewegung, Vietnamkrieg und der Kampf gegen das organisierte Verbrechen – die 60er waren für die USA eine turbulente Zeit. 2Ks „Mafia III“ lässt diese Epoche anhand der Südstaaten-Metropole New Bordeaux wieder auferstehen. Im fiktiven Ebenbild des realen New Orleans finden sich Spieler in der Rolle von Lincoln Clay wieder, der sich nach der Heimkehr aus Vietnam einer mafiösen Organisation unter der Führung seines Ziehvaters anschließt. Nachdem dieser „Schwarze Mob“ von der italienischen Mafia betrogen und ausgelöscht wird, schwört Clay Rache an den Übeltätern und will fortan selbst die Kontrolle über das organisierte Verbrechen in New Bordeaux übernehmen. Zwischen Alltags-Rassismus, politischer Korruption und rivalisierenden Gangs kämpfen Spieler fortan als aufstrebender Mob-Boss um die Vorherrschaft in den einzelnen Vierteln der weitläufigen Metropole. Stück für Stück entfaltet sich dabei eine packende Gangster-Geschichte um Macht, Loyalität und Verrat, wie sie auch ein Martin Scorsese nicht besser auf der großen Leinwand erzählen könnte. Die „Mafia“-Reihe steht seit jeher für die erzählerischen Stärken des Mediums Computerspiel und „Mafia III“ setzt mit seinem einzigartigen Szenario und komplexer Thematik erneut Maßstäbe.

Mafia 3 – Ein unterhaltsamer Gangster-Epos ohne Innovation (Review)

Teilen
onpost_follow

5 thoughts on “Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im Oktober 2016”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...