Diablo 3 – Seasons bald auf der PlayStation 4 und Xbox One?

Vor einer ganzen Weile schon gab Blizzard Entertainment bekannt, dass die Seasons nur in der PC-Version von “Diablo 3” zur Verfügung stehen. Dies könnte sich nun ändern.

Diablo 3

Zuletzt hieß er hierzu das eine Umsetzung der Seasons bei “Diablo 3” für die PlayStation 4 und die Xbox One nicht möglich sei, da “Diablo 3” bei den Seasons auf eine permanente Verbindung  zum Internet setzt. Im Rahmen eines aktuellen Statements vom Senior Game Producer Rob Foote merkte er an, dass die damalige Entscheidung gerade intern noch einmal überdacht wird.

“Seinerzeit gingen wir davon aus, dass die Ranglisten aufgrund der Konsolenarchitektur nicht zu realisieren seien und auch die Community eine ganz andere wäre. Die meisten Leute wollten lieber mit Freunden auf dem heimischen Sofa anstatt online mit Mitgliedern der Community spielen. Durch das Feedback, das uns in den vergangenen Jahren erreichte, haben wir allerdings bemerkt, dass die Nachfrage nach Online-Features vorhanden ist. Mitunter geht es in den Seasons nicht einfach nur um die Ranglisten, sondern darum, neu durchzustarten und das Spiel ein weiteres Mal zu erleben.”

In den Seasons von “Diablo 3” geht es darum mit einen neuen Charakter so schnell wie möglich aufzuleveln. Solltet ihr dabei mehrere Nutzer finden welche die gleichen Ziele verfolgen, so könnt ihr euch Online mit ihnen zusammen schließen.

Abschließend sagte Foot: “Daher bin ich der Meinung, dass wir unsere Entscheidung noch einmal überdenken sollten. Wir werden wahrscheinlich zu diesem Punkt zurückkehren und das alles noch einmal überdenken.”

Als offizielle Ankündigung sollte dies allerdings noch nicht gewertet werden. Sobald es hierzu etwas neues gibt, werden wir davon Berichten.

 

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Diablo 3 – Seasons bald auf der PlayStation 4 und Xbox One?”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...