DEUS EX: Mankind Divided – Entwickler-Video stellt die neuen Features vor mit Gameplay-Szenen

Square Enix und Eidos-Montréal veröffentlichten ein neues Entwickler-Video, zum kommenden „DEUS EX: Mankind Divided“. Im neuen Entwickler-Video werden die neuen Features vorgestellt mit Gameplay-Szenen.

Deus Ex Mankind Divided 9

Adam Jensen kehrt zurück in „Deus Ex: Mankind Divided“. Wir schreiben das Jahr 2029, zwei Jahre nach den Ereignissen von Human Revolution und dem „Aug-Vorfall“ in Panchaea, bei dem Millionen Menschen durch Augmentierte getötet wurden. Als Folge dessen wurden augmentierte Menschen an den Rand der Gesellschaft gedrängt und systematisch ausgegrenzt. Die entstandene Unruhe machen sich viele Gruppierungen zu Nutze, um die öffentliche Meinung zu manipulieren und ihren eigenen Zielen entsprechend zu formen. Die Wahrheit bleibt dabei auf der Strecke. Verantwortlich für den neusten Teil ist wiedereinmal Eidos Montreal welche schon die Vorgänger gemacht haben. Vor wenigen Tagen wurde ein neues Video zu „Deus Ex: Mankind Divided“ veröffentlicht in dem sich einige Mitglieder des Entwicklerteams zu Wort melden und über die Features des neusten Abenteuers sprechen.

DEUS EX: Mankind Divided bietet wie sein gefeierter Vorgänger DEUS EX: Human Revolution eine intensive, mitreißende Spielerfahrung und das von der Reihe bekannte, unvergleichliche Action-RPG-Gameplay, welches Entscheidungen und Konsequenzen des Spielers in den Mittelpunkt stellt. Spieler schlüpfen erneut in die Rolle von Adam Jensen, der nun als erfahrener Undercover-Agent auf ein neues Arsenal individuell anpassbarer Waffen und modernste Augmentierungen zurückgreifen kann. In einem Wettlauf gegen die Zeit, muss Adam die richtige Herangehensweise und die richtigen Verbündeten wählen, um einer weltweiten Verschwörung auf die Spur zu kommen.

DEUS EX: Mankind Divided erscheint 2016 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC.

 

DXTV – Gamescom Episode: New Features in Mankind Divided

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...