Destiny – Wartungsarbeiten legen Server bis 23 Uhr lahm

Wie die Entwickler mitgeteilt haben, werden die Server von „Destiny“ für mehrere Stunden offline gehen. Der Grund für diesen Schritt sind Wartungsarbeiten, die bis voraussichtlich 23 Uhr andauern werden.

destiny_rise_of_iron_Screen_6

Via Twitter teilen die Verantwortlichen mit, dass die Server im Zeitraum von 17 bis 23 Uhr nicht erreichbar sein werden. Für die Spieler heißt das, sie können sich nicht einloggen. Gegebenenfalls könnte es außerdem Komplikationen bei der Anmeldung innerhalb der App geben. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, sollen alle Dienste wieder problemlos funktionieren. Was die Entwickler während den Wartungsarbeiten im Detail verbessern wollen, wurde nicht explizit genannt.

Am 20. September erscheint mit „Das Erwachen der Eisernen Lords“ eine neue Erweiterung für den Online-Shooter „Destiny“. Erst jüngst wurde hierzu ein neues Video veröffentlicht, das weitere Eindrücke und Details liefert. Weitere Informationen zum kommenden Inhalt findet ihr hier.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Destiny – Wartungsarbeiten legen Server bis 23 Uhr lahm”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...