Destiny: Rise of Iron – Neue Gameplay-Szenen von der gamescom

Dank der diesjährigen gamescom in der deutschen Metropole am Rhein dürfen sich die Spieler über neue Szenen zur kommenden Erweiterung von “Destiny” freuen. Im Fokus stehen besonders die neuen Karten von “Rise of Iron”.

destiny_rise_of_iron_logo

Die Kollegen von DualShockers haben auf der Spielemesse die Gelegenheit gehabt, einige neue Szenen aus der brandneuen Erweiterung “Rise of Iron” aufzuzeichnen und entsprechend auch zu veröffentlichen. Zu Gesicht bekommen die Interessenten unter anderem die beiden PvP-Karten “Floating Gardens” und “Icarus”. Darüber hinaus vermitteln die neuen Szenen weitere Eindrücke aus den nahenden Zusatzinhalten.

Mit „Rise of Iron“ oder „Das Erwachen der Eisernen Lords“ (deutscher Titel) findet eine brandneue, kinoreife Story-Kampagne ihren Weg ins Spiel. Des Weiteren dürfen sich die Spieler über neue Waffen, Rüstung und Ausrüstung freuen. Als Teamspieler kommt man außerdem in das Vergnügen eines neuen kooperativen Strikes für insgesamt drei Spieler sowie eines brandneuen kooperativen Raids für sechs Spieler. Abgerundet wird alles mit einem neuen Modus und Karten. Aufgrund der neuen Handlung trifft man natürlich auch auf neue Gegner sowie Bosse. Die Erweiterung erscheint am 20. September für PlayStation 4 und Xbox One.

vincorp gamescom

http://ebay.eu/2aOWl3K

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...