Destiny – Neue Details zum letzten Live-Update

Erst vor einigen Tagen hat Bungie mit „Zeitalter des Triumphs“ ein weiteres und gleichzeitig letztes Live-Update für „Destiny“ angekündigt. In einem Livestream haben die Entwickler nun neue Details geliefert.

Destiny

Als endgültigen Termin für die Veröffentlichung können sich die Spieler den 28. März 2017 vormerken. Sobald das frische Update heruntergeladen und installiert ist, stehen vier Raids auf Licht-Niveau 390 zur Verfügung. Im Detail wären das Gläserne Kammer, Crotas Ende, Königsfall und Zorn der Maschinen. Zudem baut man bei Crota und Atheon einige Herausforderungen ein. Eine Erhöhung des Licht-Levels wird es aber nicht geben. Man bleibt bei 400 für Hüter.

Im Livestream hat man außerdem das Record Book  für „Zeitalter des Triumphs“ vorgestellt. Es startet bei Rang 0 und soll die Spieler von „Destiny“ durch den neuen Content führen. Beim Abschließen des Record Book gibt es übrigens zahlreiche Embleme, die ordentlich Prestige bringen. Erreicht man Rang 7 gibt es ein Customized-T-Shirt im Bungie-Shop. Jedoch muss man dieses für Echtgeld erst kaufen. Weitere Details zum Live-Update findet ihr in den folgenden Zeilen. Dort haben wir euch den Livestream eingebettet.

Passend zum Thema: Vieles wird nicht in „Destiny 2“ übertragen!

„Destiny“ ist seit dem 9. September erhältlich. Der Titel steht für PlayStation 4 und Xbox One sowie für PlayStation 3 und Xbox 360 zur Verfügung. Obwohl aktuell alles darauf hindeutet, dass „Destiny 2“ in diesem Herbst in den Handel gelangen wird, möchten die Verantwortlichen den aktuellen Ableger weiterhin unterstützen. Im Zuge der Neujahrsansprache hat Entwickler Bungie versprochen, dass es ein weiteres Jahr „voller Abenteuer“ geben wird.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...