Cyberpunk 2077 – Könnte erfolgreicher als „The Witcher 3“ werden

Nach dem riesigen Erfolg von „The Witcher 3: Wild Hunt“ arbeiten die Entwickler aktuell an „Cyberpunk 2077“, das laut CD Projekt nochmals erfolgreicher werden könnte. Man halte dieses Ziel für äußerst realistisch.

Cyberpunk 2077

Man sei sehr stolz auf das, was man zuletzt erreicht hat. Dennoch visiert man mit „Cybperunk 2077“ noch mehr an. Wie der Mitgründer Michał Kicińsk in einem aktuellen Interview verraten hat, hofft man künftig aus finanzieller Hinsicht auf eine Ebene mit den Größen der Branchen stehen zu können. Als Beispiel nennt er unter anderem Rockstar Games. Daher hat man sich das Ziel gesetzt, beim kommenden Rollenspiel bessere Verkaufszahlen als bei „The Witcher 3: Wild Hunt“ zu erzielen. Laut dem Verantwortlichen schätzt man dies auch als realistisch ein.

„Ich bin mir sicher, dass Cyberpunk 2077 ein viel größerer kommerzieller Erfolg als The Witcher 3 sein kann. Die futuristische Welt von Cyberpunk ist viel näher an dem, was wir aus unserem Alltag kennen.“

Auf die Frage, wann der Titel in den Handel gelangen wird, gab es erneut aber keine Antwort. Man könne es nicht sagen. Jedoch soll der Abstand zwischen der offiziellen Enthüllung und der Markteinführung so kurz wie möglich sein. Nach aktuellen Erkenntnissen wird der Titel irgendwann 2018 erscheinen. Ob das letztendlich wirklich der Fall sein wird, ist aber ungewiss.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...