Crysis 3: Mehr Freiheit und Bezug zum Protagonisten

Nächstes Jahr bringt das deutsche Entwicklerstudio Crytek den bereits 3. Teil der Crysis-Reihe in die Regale. Produzent Mike Read und Cinematics Director Steven Bender äußerten sich zu einigen Änderungen im neuen Shooter.

Viele Spieler beschwerten sich über den linearen Spielverlauf in Crysis 2, so soll es in Crysis 3 eine offene Welt geben. Außerdem soll die Handlung mehr im Mittelpunkt sein, es soll mehr Handlungsfreiheiten geben und der Spieler soll einen stärkeren Bezug zum Protagonisten bekommen. Die Emotionen des Charakters sollen sich bemerkbar machen. Das Crytek hierbei versucht das Beste aus den Vorgängern zu vereinen um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen ist kein Geheimnis mehr, wir werden es im nächsten Jahr sehen.

 

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Crysis 3: Mehr Freiheit und Bezug zum Protagonisten”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...