Counter-Strike – Global Offensive: Crossplattform-Gaming in Planung!?

Counter-Strike: Global Offensive wurde erst vor wenigen Wochen offiziell angekündigt. Auf der gamescom 2011 gerieten nun weitere Details zum kommenden Taktik-Shooter in die Öffentlichkeit, der bewusst nicht Counter-Strike 2 heißt. “Es ist nicht Counter-Strike 2”, weiters stellt man klar  : “Es ist ein klares Sequel, es ist ein großer Schritt vorwärts. CS:GO hat hingegen zwei große Ziele. PC-Spieler sollen ein signifikantes Update erhalten und Konsolenspieler sollen endlich Counter-Strike erleben dürfen.”´so Studio-Chef Gabe Newell. Demnach wird Counter-Strike: Global Offensive einen ähnlichen Sprung darstellen, wie damals von Counter-Strike 1.6 auf Counter-Strike Source. Hier möchte sich Valve an Portal 2 orientieren um einwandfreies Crossplattform-Gaming zwischen dem PC und den Konsolen ermöglichen. Ob die Entwickler das jedoch so problemlos umsetzen können, bleibt abzuwarten! Es wäre definitiv wünschenswert!

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...