Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Standalone-Version schon in Kürze?

Laut einem Insider arbeitet Activision an einer Standalone-Version des Shooters “Call of Duty: Modern Warfare Remastered”. Entsprechende Hinweise gab es bereits in Hülle und Fülle. Nun scheint der Release unmittelbar bevorzustehen.

Modern Warfare Remastered

Laut dem Insider soll Call of Duty: Modern Warfare Remastered bereits in Kürze veröffentlicht werden, nämlich am 27. Juni. Der Insider soll ein Einzelhändler oder ein Mitarbeiter von einen Handelsunternehmens sein und somit Zugriff auf die Daten aus einer Releaseliste hat. Allerdings wird auf dem Lieferschein der 20. Juni genannt, mit einem Ausweichdatum vom 27. Juni. Und da der Shooter heute nicht wirklich veröffentlicht wurde, heißt es erst einmal abwarten. Dass es sich hierbei nicht nur um Gerüchte handeln könnte, belegen einige Bilder von Hüllen. Allem Anschein nach sind erste Exemplare doch schon im Handel erhältlich. Als Preis werden wohl rund 40 US-Dollar angesetzt.

Dass „Call of Duty: Modern Warfare Remastered“ nun eventuell doch als Standalone erscheint, ist keineswegs eine Überraschung. Bereits im Vorfeld haben viele Spieler aber auch die Fachpresse spekuliert, dass es die besagte Version irgendwann kommen wird. Allem Anschein nach entspricht diese Vermutung der Wahrheit. Doch warten wir ab, was passiert.

Passend zum Thema: Call of Duty WWII und das verschenkte Potenzial

„Call of Duty: Modern Warfare Remastered“ ist nach bisher offiziellen Informationen nicht separat erhältlich. Lediglich die Käufer der besonderen Editionen von „Call of Duty: Infinite Warfare“ kommen in den Genuss der Neuauflage des beliebten Shooters aus vergangenen Jahren. Beide Spiele sind vollständig seit dem 4. November für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Standalone-Version schon in Kürze?”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...