Call of Duty: Modern Warfare Remastered – PlayStation 4 Pro Support bestätigt

Nachdem bereits festgestellt wurde, dass die Verbesserungen von “Call of Duty: Modern Warfare Remastered” umfangreicher ausfallen, als anfänglich erwartet, wurde nun bestätigt, dass das Spiel von der PlayStation 4 Pro profitieren wird.

cod-modern-warfare-remastered_blackout_wm

Das leistungsstärkere Modell der PlayStation 4 soll laut offiziellen Informationen eine dynamische Ausgabe in 4K sowie detaillierte Texturen ermöglichen. Ob die zusätzliche Leistung noch weitere Vorteile mit sich bringen wird, ist aktuell nicht bekannt.

„Call of Duty: Modern Warfare Remastered“ wird nach bisher offiziellen Informationen nicht separat erhältlich sein. Lediglich die Käufer der besonderen Editionen von „Call of Duty: Infinite Warfare“ kommen in den Genuss der Neuauflage des beliebten Shooters aus vergangenen Jahren. Beide Spiele werden vollständig am 4. November für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Weitere Fakten zum Multiplayer des brandneuen „Call of Duty“-Ablegers findet ihr hier.

Die PlayStation 4 Pro wurde im Zuge des PlayStation Meetings in New York offiziell vorgestellt. Interessierte Spieler dürfen sich unter anderem über eine Unterstützung der 4K-Auflösung freuen und auch die HDR-Technologie kommt zum Einsatz. Weitere technische Details könnt ihr in einem separaten Artikel nachlesen. Klickt einfach hier. Die leistungsstarke Konsole wird bereits am 10. November 2016 für einen Preis von 399 Euro auf den Markt kommen und kann auf Amazon vorbestellt werden.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...