Call of Duty: Infinite Warfare – Beta kämpft mit Start-Schwierigkeiten [Update]

Seit knapp zwei Stunden ist das Beta-Wochenende von „Call of Duty: Infinite Warfare“ für die PlayStation 4 Spieler gestartet. Allerdings gibt es aktuell einige Komplikationen, sodass sich das Zocken als äußerst schwierig erweisen kann.

cod_infinite_warfare_multiplayer

Update #5

Scheinbar bringt das Update 1.02 nur kleinere Verbesserungen. So beschweren sich manche Spieler darüber, dass sie keine Verbindung zum Multiplayer aufbauen können. Darüber hinaus ist es gelegentlich nicht möglich, eine Lobby zu finden. Es bleibt abzuwarten wie sich die Angelegenheit entwickeln wird. Fest steht, Activision und Infinity Ward haben das exklusive PS4-Beta-Wochenende gehörig vergeigt.

Update #4

Dank einem weiteren Update, das die Beta auf die Version 1.02 hebt, scheinen die Probleme behoben zu sein. Sowohl die Verbindung mit den Servern als auch das Finden einer Lobby ist ab sofort möglich.

Update #3

Leider etwas zu früh gefreut. Nach zwei mehr oder weniger erfolgreichen Runden im Multiplayer können wir keine neue Lobby mehr finden. Auch andere Spieler klagen über dasselbe Problem.

Update #2

Das Update hat tatsächlich Verbesserungen mit sich gebracht. Allem Anschein funktioniert nun alles.

Update #1

Wie uns ein Leser mitgeteilt hat, steht inzwischen ein Update zur Verfügung, das die Probleme beheben soll. Eine Verbesserung scheint aber nicht stattgefunden zu haben. Also weiter abwarten. Die Störungen beim PSN sind dafür aber deutlich zurückgegangen.

Quelle: Facebook-User Ste Phan
Quelle: Facebook-User Ste Phan

Ursprüngliche Meldung

Glücklicherweise sind sich die verantwortlichen Entwickler von Infinity Ward über die Komplikationen im Klaren. Über Twitter haben sie nämlich bekannt gegeben, an dem Problem zu arbeiten und die Spieler aufgefordert, abzuwarten bis es endlich losgehen kann.

Passend zum eigentlichen Start der aktuell exklusiven PS4-Probephase des kommenden Shooters weist auch das PlayStation Network eine erhöhte Anzahl an Störungen auf. Ein Blick auf allestörungen.de verrät, dass diese gegen 19 Uhr begonnen haben. Allem Anschein nach überfordert der hohe Andrang sowohl die Server von „Call of Duty: Infinite Warfare“ als auch von Sony.

Eigenwerbung: PS4Info gibt es auch als kostenlose App!

Die Käufer der besonderen Editionen von „Call of Duty: Infinite Warfare“ kommen zusätzlich in den Genuss der Neuauflage von „Call of Duty: Modern Warfare“. Das Remastered des beliebten Shooters aus vergangenen Jahren wird nach aktuellen Erkenntnissen nicht separat erhältlich sein. Beide Spiele werden am 4. November für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Weitere Fakten zum Multiplayer des brandneuen „Call of Duty“-Ablegers findet ihr hier.

Teilen
onpost_follow

26 thoughts on “Call of Duty: Infinite Warfare – Beta kämpft mit Start-Schwierigkeiten [Update]”

  1. Ich muss auch sagen 3-4 runden gezockt und ich bin so froh das ich es mir nicht vor bestellt habe -.- sry ich habe immer call of duty gezockt aber dies ist für mich mal ein No Go 🙁 es ist meine Meinung werde wohl auch zu Battlefield wechseln und mal gucken 😉 allen anderen wünsche ich viel spass aber ich bin dieses mal nicht mehr dabei 😉

  2. Also Ich feier das neue COD, klar man schluckt etwas weniga aber mir gefällt es. Spiele COD seit MW2 und klar eig will ich auch ein Vergangenheitsshooter wieder haben aber Trotzdem schlecht finde ich IW nit ich werds mir aufjedenfall holen. 😀

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...