Bigben Interactive geht mit ersten Bildern zu TT Isle of Man an die Startlinie

Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn haben die ersten Bilder von TT Isle of Man enthüllt, dem offiziellen Spiel zum weltbekannten Motorradrennen Isle of Man Tourist Trophy (TT). TT Isle of Man wird ab Herbst für PlayStation®4, Xbox One und PC erhältlich sein.

Die neue Motorrad-Rennsimulation reiht sich neben den WRC-Spielen in das Portfolio der Rennspezialisten Kylotonn Racing Games ein.

Die TT Isle of Man ist bei Motorradfans weltweit bekannt. Seit über 100 Jahren rasen die Fahrer mit 300 km/h und mehr über die Dorfstraßen, um auf den 60 Kilometern der Strecke über 200 Kurven zu bewältigen.

TT Isle of Man bietet eine exakte Reproduktion des Rennens, das 1:1 per Laserscan ins Spiel gebracht wurde. Spieler erleben auf einer der längsten Strecken der Welt alle Eigenschaften des echten Rennevents: Tempo, Risiko und extreme Herausforderungen.

Die Straßen sind perfekt. Ich kann meine üblichen Wegmarken nutzen. Die Empfindung der Geschwindigkeit ist unglaublich, insbesondere durch die Windgeräusche“, so Motorrad-Legende John McGuinness, der bereits 73-mal am Isle of Man teilnahm und ihn 23-mal gewann. Er hat gemeinsam mit Kylotonn daran gearbeitet, das Spiel so realistisch wie möglich zu gestalten.

TT Isle of Man wird ab diesem Herbst für PlayStation®4, Xbox One und PC erhältlich sein.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...