Bayonetta 2 – Abbruch der Entwicklung

Wie bisher bekannt, befindet sich SEGA in einer Umstrukturierung. Das Unternehmen hat im letzten Geschäftsjahr große Verluste eingefahren und Sie versuchen diese nun zu kompensieren. Nach der Umstrukturierung entschied man sich bei Sega deshalb, die Entwicklungen von “Bayonetta 2″ einzustellen. Bayonetta stand bei Platinum Games in Entwicklung. Das Entwicklungsteam konnte keine hohen Verkaufszahlen vorweisen, daher wird Platinum Games kürzer treten müssen. Betroffen ist davon das Spiel „Bayonetta 2“ welches sich im frühen Entwicklungsstadium befand. So sollten bereits Konzepte zu Settings und Character erstellt worden sein. Noch ist nicht bekannt, ob die Produktion des Spiels in absehbarer Zeit wieder aufgenommen wird.
Teilen
onpost_follow

1 thought on “Bayonetta 2 – Abbruch der Entwicklung”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...