Battlefield 4: Infos zur Einzelspielerkampagne

Tja wer hätte das gedacht es gibt neue Informationen zur Einzelspielerkampagne des kommenden Blockbusters (besonders auf der PS4 ) Battlefield 4.Battlefield 4 Banner 480x200

Zitat;

Die Welt steht kurz davor, ins Chaos zu stürzen, China sitzt auf einem Pulverfass, du und dein Squad seid der unabwendbare Funke, an dem sich ein globaler Konflikt entzünden könnte. Das ist Battlefield 4. Du spielst Sergeant Daniel Recker, Mitglied einer Gruppe von Elitesoldaten mit dem Namen Tombstone Squad, die eine zentrale Rolle in diesen welterschütternden Konflikt spielen.

Eine der Missionen von Tombstone Squad führt euch nach Baku in Aserbaidschan – das Einsatziel: Kontakt aufnehmen mit einem desertierten russischen General, der geheime Informationen besitzen soll, und diese Informationen sicher außer Landes bringen. Während dieses Einsatzes werdet ihr entdeckt und müsst euch so euren Weg gegen Russische Soldaten freikämpfen, um entkommen zu können. Nach eurer Rückkehr auf den Träger USS Valkyrie bestätigen die Daten Vermutungen der Geheimdienste: Der chinesische Admiral Chang planen einen Militärputsch in China – und er hätte hierfür die Unterstützung der Russen.

Da die Befürchtungen sich nun bewahrheitet haben, setzt die USS Valkyrie Kurs auf Shanghai. Du und dein Tombstone Squad werden verdeckt in die Stadt eingeschleust, um dort einige wichtige Informanten zu extrahieren. China ist in Aufruhr, nachdem die USA für die Ermordung von Jin Jié, dem zukünftigen Staatsführer und der Stimme des Friedens in China, verantwortlich gemacht wurden. Admiral Chang hat die Wahlen abgesagt und das Kriegsrecht verhängt. Als sich nun amerikanische und russische Marineeinheit vor der chinesischen Küste in Stellung bringen, eskaliert die Situation schnell – alle Parteien stehen mit einem Fuß am Abgrund und warten auf den Funken, der das Pulverfass zur Explosion bringt.

In Shanghai eskalieren die Proteste – Demonstranten und Polizei stoßen immer wieder zusammen, es regiert Chaos in den Straßen. Tombstone schafft es trotzdem, die VIPs zu erreichen, die sie rausholen sollen – einer von ihnen ist der CIA Agent Laszlo W. Kovic. An seiner Seite stoßt ihr auf eine mysteriöse Person, die das Chinesische Militär seit Tagen sucht. Gemeinsam mit Kovic kämpft ihr euch den Weg frei, um zurück an Bord der Valkyrie zu gelangen – genauso wie unzählige Flüchtlinge, von denen einige auch auf dem Träger aufgenommen werden. Trotz gestörtem Funkverkehr nimmt die Valkyrie Kurs auf Singapur, um sich dort der USS Titan und der 7. US Carrier Group anzuschließen. Entsprechend groß ist der Schock, als die Valkyrie am Treffpunkt nur Szenen brennender Verwüstung vorfindet: Das Flagschiff ist gesunken, die Flotte vernichtet – darüber hinaus weiß niemand, was passiert ist.

Bist du bereit für Battlefield 4?

Wir haben einige hochauflösenden Renderbilder deiner Squadmitglieder vom Tombstone Squad für dich – Powered by Frostbite 3!

PAC  Name: Clayton Pakowski Nickname: “Pac” Age: 27 Rank: Marine Combat Lifesaver Callsign: Tombstone 4 Last seen: Operations “Fishing in Baku” and “Angry Sea”
PAC

Name: Clayton Pakowski
Spitzname: “Pac”
Alter: 27
Rang: Squad Sanitäter
Rufzeichen: Tombstone 4
Zuletzt gesehen: Operationen “Fishing in Baku” und “Angry Sea”

IRISH Name: Kimble Graves Nickname: “Irish” Age: 32 Rank: Staff Sergeant Callsign: Tombstone 3 Last seen: Operations “Fishing in Baku” and “Angry Sea”
IRISH

Name: Kimble Graves
Spitzname: “Irish”
Alter: 32
Rang: Staff Sergeant
Rufzeichen: Tombstone 3
Zuletzt gesehen: Operationen “Fishing in Baku” und “Angry Sea”

Quelle

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...