Battlefield 3 – DICE rechtfertigt 30 fps auf den Konsolen

Im Oktober ist es soweit und Battlefield 3 erscheint auch für die Playstation 3. Wer früher testen möchte kann das in der Open Beta machen, die im September startet, jedoch gibt es noch kein genaues Datum für den Start. Die Konsolenversion wird mit 30 fps laufen, was erstmal kein Problem ist, denn viele große Blockbuster laufen so. Dennoch rechtfertigte sich DICE jetzt.

Unsere Konsolen-Titel laufen seit jeher mit 3ofps und ich kann daran nichts Schlechtes erkennen. Für einige unserer Konkurrenten, die ihre Spiele mit 60fps laufen lassen, mag das eventuell ein einzigartiges Verkaufsargument sein. Meiner Meinung nach wollen sie jedoch eine Erfahrung kreiieren, die hektischer und schneller ist. 30fps funktionieren bei uns wirklich gut. Das Tempo in Battlefield 3 ist geringer. Deshalb funktioniert das bei uns so gut

Zudem sollte man die Tatsache im Auge behalten, dass unsere Spiele große und offen Schlachtfelder bieten. Wir haben lauter Fahrzeuge. Wir haben mehr Spieler. Und wir haben eine komplett zerstörbare Umgebung. 60fps wären für uns wohl kein Problem. Möglicherweise wäre das ganz leicht zu schaffen. Wenn wir all die Dinge, die ich gerade genannt habe, rausnehmen, dann könnten wir auch mit 60fps an den Start gehen

Battlefield 3 erscheint am 27. Oktober für PS3, PC und XBOX360

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...