Battlefield 3 – Adminkonto vom Battlelog gehackt

Der Battlelog ist eine Art soziales Netwerk für Battlefield 3 und dient auf dem PC gleichzeitig als Startmenü des Spiels. Alle Statistiken und Daten jeder Runde werden aufgezeichnet, können angeschaut und mit Freunden geteilt werden. Jetzt wurde offenbar eines der Adminkonten des Netzwerks gehackt.

Battlefield 3 Banner

Der Hacker hat dadurch scheinbar die Rechte des Kontos ausgenutzt, was zu verschiedenen abgeänderten Umfragen führte. Eine fragte die User, ob sie sich schon für die Battlefield 4 Beta eingeschrieben haben und verlinkte für die Einschreibung auf eine externe Seite. Da es sich dabei wohl um eine Pishing Seite handelt, wird allen die die Seite besucht haben empfohlen das Passwort ihres Accounts zu ändern.

So sah die Umfrage aus

Erste User berichten bereits von Problemen mit Passwörtern und dem Zugang zu ihrem Konto, von anderer Seite heißt es allerdings, dass die Daten sicher sein. Eine offizielle Stellungnahme von EA oder DICE gibt es bisher noch nicht, wer ganz sicher sein möchte, kann sein Passwort ändern.Wenn es weitere Informationen gibt werden wir euch natürlich informieren.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...