Battlefield 1 – Neue Details zu den Klassen und Modi

Die E3 dominiert aktuell den Newsbereich. Daher stammen die folgenden Neuigkeiten ebenfalls von der Spielemesse. Neben Gameplay-Szenen aus dem kommenden “Battlefield 1” sind inzwischen auch neue Details zu den Klassen und Modi bekannt geworden, die im Shooter enthalten sein werden.

Battlefield_1_wallpaper_3

Auf der Karte “Amiens” werden deutsche und britische Soldaten aufeinandertreffen und in einer Stadt in Nordfrankreich um die Vorherrschaft kämpfen. Etwas weiter südlich ist die Map “Monte Grappa”. In den venetischen Alpen ringen die Spieler um eine Festung. Der Fokus liegt hier allerdings auf Luftkämpfe. Hauptsächlich am Boden spielt dagegen “The St. Quentin Scar/Die Narbe von St. Quentin”, denn hier rücken actionreiche Grabenkämpfe in den Mittelpunkt. Den Abschluss der neuen Details bildet die Karte “Empires Edge/Am Rande des Reiches”. Hier wird sowohl um die adriatische Küste als auch um ein umliegendes Fischerdorf gekämpft.

Wie bereits im Live Gameplay angedeutet, wird es in “Battlefield 1” erneut mehrere Klassen geben. Obwohl prinzipiell alle Klassen die Fahrzeuge nutzen können, gibt es trotzdem eine spezielle Klasse, die für Piloten und Panzerfahrer besondere Vorteile bieten soll. Abgesehen von der leichten Bewaffnung sind aber keine weiteren Details bekannt. Die weiteren Klassen sind:

  • Support: Versorgung aller Spieler mit Munition; Nutzung einer LMG für kurze und mittlere Distanz
  • Medic: Heilung und Wiederbelebung aller Spieler; Reparatur der Fahrzeuge
  • Sniper: Kampf auf großer Distanz
  • Assault: Fokus auf Nahkampf und Zerstörung der Fahrzeuge

„Battlefield 1“ wird am 21. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in den Handel gelangen. Bereits kurz nach der offiziellen Enthüllung haben wir eine erste Meinung zum Titel veröffentlicht, die ihr hier nachlesen könnt.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...