Battlefield 1 – Holiday Event bringt gratis Geschenke

Bereits seit gestern läuft das sogenannte Holiday Event in “Battlefield 1”. Dank diesem dürfen sich die Spieler über gratis Inhalte freuen. Allerdings gibt es einige Voraussetzungen, die man erfüllen muss.

Zum Glück sind die Voraussetzungen recht einfach gehalten. Interessierte Spieler müssen sich lediglich am entsprechenden Tag einloggen. Dann erhalten sie den kostenlosen Content. Der nachfolgende Terminplan gewährt euch einen Überblick über das Holiday Event.

Terminplan Holiday Event

  • 21. Dezember: Das neue eigene Spiel „Blindlieferung“ geht live. Spielt diesen einzigartigen Ansatz des Taubenträger-Modus, in dem die Minikarte deaktiviert ist und nur Handfeuerwaffen und Sprengsätze erlaubt sind.
  • 22. Dezember: Ab dem 22. Dezember wird allen Spielern die „Weihnachtsfrieden-Erkennungsmarke“ gewährt (eine pro Account). Man muss sich nur nach diesem Datum bei Battlefield 1 anmelden und schon gehört einem die Marke. (Gültig bis 29. Dezemeber 2016)
  • 23. bis 29. Dezember: Alle Spieler, die sich in dieser Zeit bei Battlefield 1 anmelden, erhalten ein gratis Battlepack pro Konto.
  • 23. bis 29. Dezember : Alle Besitzer des Battlefield 1 Premium-Pass, die sich zwischen dem 23. und 29. Dezember anmelden, erhalten zwei überlegene Battlepacks.

„Battlefield 1“ ist seit dem 21. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im Handel erhältlich. Erstmals innerhalb der Reihe spielt ein Ableger im Ersten Weltkrieg, was neuen Schwung mit sich bringt. Interessierte Spieler können wir einen Sonderartikel empfehlen, der sich damit beschäftigt, ob „Call of Duty“ in diesem Jahr wirklich eine Konkurrenz darstellt. Mehr dazu findet ihr hier. Und wenn ihr wissen wollt, was wir von „Battlefield 1“ halten, schaut hier vorbei.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...