Battlefield 1 – Erste Details zu den Neuerungen im Rush Modus

Die Entwickler von DICE nutzen die Gelegenheit und verpassen dem beliebten Rush Modus eine kleine Auffrischung. Eine größere Veränderung stellt die Reduzierung der Spielerzahl dar.

Battlefield_1_wallpaper_5

Anstatt 32 werden sich künftig lediglich 24 Spieler auf dem virtuellen Schlachtfeld von „Battlefield 1“ befinden. Dadurch wolle man ein angenehmeres Gameplay ermöglichen und sicherlich entsteht hiermit auch ein frischer Wind in Bezug auf die Strategie eines Teams. Neue Möglichkeiten eröffnet auch der Artillerieschlag, den die Verteidiger auf einen Telegraphen-Masten richten können. Diese Masten ersetzen übrigens die gewohnten Kisten im Rush Modus. Von denen werden außerdem wieder zwei gleichzeitig zugänglich sein. Viele Details zum Rush Modus sind aktuell aber nicht bekannt und werden wohl erst im Zuge der Beta ans Tageslicht geraden.

Battlefield 1“ wird am 21. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in den Handel gelangen. Die offene Beta wird am 31. August starten. Erstmals innerhalb der Reihe spielt ein Ableger im Ersten Weltkrieg, was neuen Schwung mit sich bringen könnte. Interessierte Spieler können wir einen Sonderartikel empfehlen, der sich damit beschäftigt, ob „Call of Duty“ in diesem Jahr wirklich eine Konkurrenz darstellt. Mehr dazu findet ihr hier.

vincorp gamescom

http://ebay.eu/2aOWl3K

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Battlefield 1 – Erste Details zu den Neuerungen im Rush Modus”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...