Battleborn – Neue Trailer stellt die Helden Attikus und Galilea vor

Von 2K Games und den Entwicklern von Gearbox Software wurden zwei neue Helden zum kommenden „Battleborn“ vorgestellt.

BATTLEBORN (11)

Die neuen Trailer stellen uns die Helden „Attikus“ und „Galilea“ etwas genauer vor. Neben den beiden Charaktertrailern sind auch ein paar neue Screenshots und Informationen präsentiert worden.

Laut den Informationen ist Attikus ein Sklave, Arbeiter und der beste Kämpfer der Thrall, welche eine Unterschicht der Jennerit sind. Sie arbeiteten Ewigkeiten in einer Mine und haben ständig nur Befehlen gehorcht. Durch eine experimentelle Biotechnologie haben sie jedoch Intelligenz erhalten, wodurch er sich nun mit seiner geballten Kraft durch die Gegner metzelt.

Galilea ist eine Kriegerin des heiligen Ordens. Diesen Orden wird allerdings vorgeworfen, dass sie Jennerit-Technologie untergraben und so wurde Galilea bei den Jennerit eingeschleust. Dort beschäftigte sie sich damit die Lebenserhaltungstechnologie zu sabotieren. Allerdings wurde sie bei dem Versuch von ihrer alten Freundin Ambra entdeckt und zudem noch tödlich verwundet. Ambra versuchte mit dieser Technologie ihr das Leben zu retten, was jedoch nur teilweise funktionierte. Nun ist Galilea instabil und voller dunkler Energie.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiter wurde von den Verantwortlichen betont, dass alle Teilnehmer der offenen Beta-Phase, die keinen Termin erhalten haben, für die Vollversion einen 26. Helden anbieten wird. Alle weiteren Details findet ihr hier *KLICK*.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...