Batman: Arkham Knight – Die Stimmen hinter Arkham im Video veröffentlicht

Rocksteady Studios und Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlichten ein neues Video zum kommenden “Batman: Arkham Knight”. Im neusten Video geht es um die englischen Synchronsprecher, hinter dem neuen Batman-Titel.

Batman-Arkham-Knight-Still-1

Die englischen Synchronsprecher des neuen “Batman: Arkham Knight” sind unter anderem, Jonathan Banks bekannt aus “Breaking Bad” und er spricht die Stimme von James Gordon, Ashley Greene aus der “The Twilight Saga” übernimmt die Synchronstimme von Barbara Gordon, John Noble aus “Fringe” verleiht Scarecrow seine raue Stimme, Scott Porter bekannt aus “Friday Night Lights” übergibt seine Stimme Nightwing und die Stimme von Batman kommt vom englischen Synchronsprecher Kevin Conroy.

Batman: Arkham Knight ist das epische Finale der vielfach ausgezeichneten Batman: Arkham-Trilogie der Rocksteady Studios. Der exklusiv für NewGen-Plattformen entwickelte Titel präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils. Neben dem mit Spannung erwarteten, legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman: Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von ganz Gotham City. Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist: Scarecrow kehrt zurück, um die Superkriminellen Gothams zu versammeln und den Dunklen Ritter ein- für allemal zu vernichten.

Für weitere Informationen zu Batman: Arkham Knight 
besuche www.batmanarkhamknight.com, https://www.facebook.com/BatmanArkhamoder https://twitter.com/BatmanArkham.

 

Die Stimmen hinter Arkham im Video:

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...