Batman: Arkham Knight Batmobile Edition Cancelled

Vorbesteller der Batman Arkham Knight Batmobile Edition werden über diese News nicht wirklich erfreut sein, aber das Leben ist ja kein Ponyhof.
batman-arkham-knight-1Wie Kotaku berichtet, ist die Produktion aufgrund unvorhersehbarer Probleme abgebrochen wurden, was an sich sehr komisch ist so kurz vor dem Release.
Als Entschädigung bietet Amazon den Vorbestellen die “Steelbook Edition” des Spiels kostenlos an.

Batman: Arkham Knight ist Rocksteady Studios Finale der vielfach ausgezeichneten, erfolgreichen Titel Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City. Batman: Arkham Knight basiert auf DC Comics’ Batman-Lizenz und wird exklusiv für PS4, Xbox One und Windows PC erhältlich sein.

Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City.

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Batman: Arkham Knight Batmobile Edition Cancelled”

  1. Nur weil man die Edition nicht pünktlich bekommt, kriegt man das Spiel jetzt umsonst was das für eine verarsche gehen über den anderen Käufern, würde es ja verstehen wen man 15-25% Rabatt bekommen würde aber für umsonst ist echt krass .

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...