Batman Arkham City – 4,6 Millionen mal verkauft + bestbewertetes Spiel des Jahres bisher

Seit dem 21. Oktober ist Batman Arkham City auch in Deutschland für Playstation 3 erhältlich. Der Nachfolger des preisgekrönten ersten Teils, Batman Arkham Asylum, spielt dieses Mal in einen ganzen Stadteil von Gotham City, der zum Gefängnis umfunktioniert worden ist. rocksteady und Warner Bros. Games gaben jetzt einige interessante Details zum Spiel heraus, darunter auch die Verkaufszahlen seit dem 18. Oktober, dem offiziellen Release in den USA.

Insgesamt 4,6 Millionen mal wurde der Titel seither gekauft und stellt somit ein neuen Rekord im Hause Rocksteady auf. Mit 4,6 Millionen verkauften Einheiten hat der zweite Teil mehr als doppelt so viel Excemplare an den Mann gebracht, wie Batman Arkham Asylum in selben Zeitraum.

Hinzu kommt, dass Batman Arkham City der momentan bestbewerteste Titel des Jahres ist. Als Grundlage für diese Aussagen dient die Seite metracritics.com, die basierend auf verschiedensten Reviews für die PS3 Version eine Wertung von 96 und für die XBOX360 Version einen Wertung von 95 ermittelte. Diese Werte konnte bisher kein Titel in diesem Jahr überbieten. Möglicherweise können nur noch Battlefield 3 oder Uncharted 3 diese Marke erreichen.

Batman Arkham City ist momentan für PS3 und XBOX360 im Handel. Die PC-Version erscheint im November.

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Batman Arkham City – 4,6 Millionen mal verkauft + bestbewertetes Spiel des Jahres bisher”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...