Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book – Neuer Trailer zum Alchemie-System

Mit einem neuen Trailer stößt Koei Tecmo heute die Tür zum Labor auf. Darin wird die neue Synthese-Mechanik des Alchemie-Systems in Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book vorgestellt. Der jüngste Teil der langjährigen Reihe erscheint am 10. Juni 2016 zum ersten Mal für die PlayStation 4 im Einzelhandel.

Atelier Sophie (4)

Eine Auswahl neuer Screenshots sowie ein Gameplayvideo zeigen außerdem die unterschiedlichen Charaktere, welchen die Spieler während ihrer Abenteuer begegnen werden. Sophie Neuenmuller ist die Protagonistin des Spiels und betreibt ein Atelier in der Ortschaft Kirchen Bell. Zusammen mit ihren besten Freunden Monika Ellmenreich und Oskar Behlmer begibt sich Sophie auf die Suche nach neuen Alchemierezepten. Diese sollen dabei helfen, die verlorenen Erinnerungen Sophies‘ Großmutter Plachta wiederherzustellen.

Plachtas Seele steckt im Inneren eines alten Buches, welches die Fähigkeit besitzt, eine menschenähnliche Gestalt anzunehmen. Auf ihrem Weg stoßen die drei Freunde außerdem auf Julio Sebald Leidenschaft, einen jungen Ritter aus Adalett, welcher die Alchemie selbst aus unersichtlichen Gründen erforscht und auf Fritz Weissberg, einen ehemaligen Söldner, der weiß, wie man ein Schwert schwingt.

Nicht nur ihre Freunde, sondern auch die übrigen Bewohner Kirchen Bells gehen Sophie und ihren Begleitern zur Hand. Corneria ist ein Mädchen mit der einzigartigen Fähigkeit, Objekte zu duplizieren. Harol Simens ist der örtliche Büchsenmacher – er ist zwar für seine sarkastische und raue Art bekannt –  in Wirklichkeit ist er aber ein hilfsbereiter Kerl. Leon ist eine reisende Kleidermacherin und besonders stolz auf ihre Fähigkeit, ansprechende Kleidung herzustellen. Wieder im Spiel dabei ist außerdem Logy, welcher eine erfolgreiche Schmiede im Ort führt. Zudem gibt es noch Horst Basler, welcher das örtliche Café betreibt und für Sophie immer die Augen und Ohren offenhält. Tess Heitzman ist sowohl eine fleißige Arbeitskraft als auch das Aushängeschild des Cafés und hilft Sophie, wo immer sie kann. Auch Pamela und Elise sind sind für ihre ausgeprägte Arbeitsmoral bekannt– Pamela kümmert sich um die Kirche, während sich Elise mit der Erhaltung der Bücherei ihres Großvaters beschäftigt.

Koei Tecmo Europe hat außerdem das neue und verbesserte Synthese-System vorgestellt. In Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book ist Alchemie der Schlüssel zur Herstellung nützlicher Objekte, welche Sophie und ihren Freunden auf der Reise helfen werden. Während ihren Abenteuern werden Spieler die Möglichkeit haben, eine Vielzahl neuer Rezepte zu entdecken, welche im mysteriösen Buch, Plachta, gespeichert werden können. An einem Kessel hat der Spieler eine große Auswahl an Rezepten zur Verfügung, mit deren Hilfe er neue Gegenstände herstellen kann. So können Gegenstände mit besonderen Boni aufgewertet werden.

Der Spieler wird in Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book durch die zunehmende Rückkehr Plachtas Erinnerungen dazu angespornt, neue und nützliche Rezepte zu entdecken um damit die leeren Seiten des Buches zu füllen.

Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book erscheint am 10. Juni für PlayStation 4 sowie als digitaler Download für PlayStation Vita.

 

 

Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book – Neuer Trailer zum Alchemie-System

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...