Assetto Corsa – Renntitel erreicht Gold-Status

Mit dem Erreichen des Gold-Status steht der Veröffentlichung von „Assetto Corsa“ nun nichts mehr im Weg. Die Verantwortlichen verkündeten diesen Meilenstein stolz via Twitter und betonten dabei erneut, wann ihr aktuelles Projekt auf den Markt kommen wird.

Assetto Corsa 2016

Sowohl die Version für die PlayStation 4 als auch die für die Xbox One haben jeweils den ersehnten Gold-Status erreicht, der das Ende einer Entwicklungsphase darstellt. Als nächstes wird das Rennspiel vervielfältigt, damit es sich pünktlich zum geplanten Releasetermin im Handel befindet und hierzulande erworben werden kann.

„Assetto Corsa“ und die limitierte Erstauflage werden nach einer Releaseverschiebung am 26. August für die PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt kommen. Neben den neun exklusiven Fahrzeugen soll das Spiel insgesamt über 90 verschiedene Vehikel bieten und aus qualitativer Sicht durchaus mit der Gran Turismo-Reihe mithalten können. Dies haben zumindest die Entwickler vor einiger Zeit behauptet. Mehr Details gibt es hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...