Assetto Corsa – Release der Konsolen-Version erneut verschoben

Die Entwickler von Kunos Simulazioni mussten sich leider erneut eingestehen,das sich der Release von “Assetto Corsa” für die PlayStation 4 und für die Xbox One erneut verschieben wird.

Assetto Corsa 2016

Nachdem sich der Release der Xbox One- und PlayStation 4-Fassung Anfang des Jahres schon einmal verschoben hatte, gaben die Entwickler in einem aktuellen Statement bekannt, dass auch der angepeilte Termin im Juni nicht eingehalten werden kann.

Als neuen Termin für die PlayStation 4- und die Xbox One-Versionen gab man nun den August an.  Um genau zu sein den 25. August. Allerdings ist unklar warum sich der Release erneut verschiebt.

“Basierend auf echten Hersteller- und Telemetrie-Daten, bietet das Spiel puren Fahr-Realismus in allen Aspekten, vom Handling über präzise Physik, fast 100 Fahrzeuge mit akribischen Details. Traumautos von führenden Herstellern auf lasergescannten Rennstrecken – hier kommt die vermutlich realistischste Rennsimulation”, so die offizielle Beschreibung.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Assetto Corsa – Release der Konsolen-Version erneut verschoben”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...